Innsbrucks Grüne kündigen zwei neue Programmpunkte an – „Legalisierung von Marihuana und an die Andere kann ich mich nicht erinnern“

frei nach TheShovel | Der neue grüne Bürgermeister von Innsbruck, Georg Willi , sagte, seine Partei werde sich dafür einsetzen, Cannabis zu legalisieren und eine andere Politik umzusetzen, an die er sich im Moment nicht erinnern kann.

Willi sagte, die Gesetzesänderung sei längst überfällig und er hätte gerne zwei große Pizzas und ein Knoblauchbrot bitte. „Der Grund, warum dieses Gesetz so wichtig ist, ist … mach weiter, mach drei Pizzas“.

Er sagte, es gäbe keine Zeit zu verlieren. „Wir werden versuchen, das Gesetz bezüglich Cannabiskonsum sofort zu ändern. Oder morgen. Definitiv bis zum nächsten Monat“.

„Eigentlich kann ich nichts sagen. Alle arbeiten an einem Budget und dann wird alles zerhandelt und dann an die Öffentlichkeit verkauft…. „