OMV-Chef will nach dem Tod weiter arbeiten: „Auch ohne Luft werden wir nicht arbeitslos“

Der OMV Boss Beinhart ohne Seele will auch als Zombie weiter arbeiten, wie in der Presse berichtet wurde. „Wir haben noch so viel Erdöl irgendwo im Boden versteckt und ich persönlich werde es mit meiner Armee der Finsternis fördern.“ so Seelenlos zu Reuters. Weiter zu den Klimawandel Berichten „Als ich den Bericht gelesen habe, hat es mich getroffen! Wie eine Tonne Ziegelsteine – wir könnten alle sterben und Milliarden von Liter Erdöl für immer in den Boden stecken bleiben!“ Meine besten und liebsten Mitarbeiter werden daher noch dieses Jahr eine Voodoo Priesterin aufsuchen und uns in Zombies verwandeln, so sind wir für das Klima Chaos gerüstet. Aber auch der ExxonMobil Boss ist schwer depressiv seitdem er erfahren hat, dass wir alle sterben könnten bevor alles Öl gefördert wurde  wie the Onion berichtet.