Begrünte Balkone in Frankreich jetzt verboten neue Einbürgerungstest wäre zu leicht

Paris | In Sorge der neue französische Einbürgerungstest könnte zu einfach werden, wird jetzt endlich jegliches Grünzeugs auf Balkonen verboten. Es wird sogar überlegt ein allgemeines Betretungsverbot von Balkonen zu erlassen – welche keine urbane Hitzeinseln durch schwarze Verglasung erzeugen. „Es werden tiefschwarz lackierte Geländer vorgeschrieben werden. Ich liebe die jammernden Kinder und Asylwerber, wenn

Exxon Mobil vergibt Förderung für schwarze Gebäude

Brüssel | Der Energiekonzern Exxon Mobile vergibt jetzt großzügige Förderungen an Architekten und Planer welche Gebäude in Schwarz errichten lassen. Ideal sind natürlich dazu passende großzügigen Parkflächen ohne lästiges Grünzeugs. Es gibt einen speziellen Superbonus: „Wenn das zu 99,965% Licht absorbierende Vantablack verwendet wird, gibt es einen Koffer Schwarzgeld.“ so der Exxon CEO Darre W.